d

Opus – Ryuichi Sakamoto

der besondere Film
Spielzeit 103 min. 2023 Japan
Regie: Neo Sora
Am 28. März 2023 verstarb der legendäre Komponist Ryuichi Sakamoto nach einem Kampf gegen den Krebs. Der renommierte Musiker, Komponist, Produzent, Pianist und Aktivist Sakamoto begann seine Karriere bei den Pionieren der elektronischen Musik Yellow Magic Orchestra/YMO und entwickelte später eine Solokarriere, in der er zu einem der Pioniere der Elektro- und Synthesizermusik wurde – u.a. auch mit dem Chemnitzer Carsten Nicolai. Trotz seiner Erkrankung nahm Sakamoto Ende 2022 all seine Energie zusammen, um die Welt mit einem legendären letzten Auftritt zu verlassen. „Opus“ ist ein musikalischer Dokumentarfilm, der dieses Konzert, bei dem nur er und sein Klavier zu hören waren, in den Blick nimmt.
Small Auditorium
Mon 29.4. 19:00
Tue 30.4. 19:00
Wed 1.5. 19:00