sd

Ein Leben für die Menschlichkeit - Abbé Pierre

Spielzeit 120 min. 2023 USA
Regie: Frederic Tellier
Henri Grouès (Benjamin Lavernhe) lehnt den Wohlstand ab, in den er ungefragt hineingeboren wurde. Aus Überzeugung wird er deshalb als 20-Jähriger Mitglied eines Kapuziner-Ordens, also bescheidener Mönch. Im Zweiten Weltkrieg hilft er als Widerständler jüdischen Familien bei der Flucht vor den Nazis. Nach Kriegsende lässt er sich ins Parlament wählen und gründet mit „Emmaus“ eine Obdachlosenhilfe. Unter dem selbstgewählten Namen Abbé Pierre ging er in die Geschichte ein.
Large Auditorium
Thu 18.7. 19:30
Fri 19.7. 19:30
Sat 20.7. 19:30
Sun 21.7. 19:30